Mit den Social Media Rankings werfen wir einmal im Monat einen Blick zurück auf den vorherigen Monat und erstellen mithilfe von aktuellen Data Driven Insights ein Ranking jener Online-Medien und Beiträge, welche im betreffenden Zeitraum die meisten Interaktionen in den sozialen Netzwerken für sich verbuchen konnten. Als Interaktionen werden dabei alle Reaktionen auf Online-Inhalte wie Kommentare, Shares, Likes und andere Emoticons zusammengefasst.

Mithilfe jener von Storyclash zur Verfügung gestellten Daten veröffentlicht Werbewoche.ch die monatlichen Social Media Charts der Schweiz. Der Originalartikel von Werbewoche.ch ist hier nachzulesen.

SRF macht 7 Plätze gut

LikeMag bleibt mit grossem Vorsprung an der Spitze des Rankings, weist aber mit einem Rückgang von 13,2 Prozent doch merklich weniger Interaktionen als im Vormonat auf. Blick behauptet trotz 8,3 Prozent Minus weiterhin den zweiten Platz und wird in diesem Monat lediglich von Radio Energy «bedrängt». Die Sendergruppe erweist sich einmal mehr als Social-Media-affin und steigert sich um 45 Prozent auf gut 350’000 Interaktionen im Mai. Den grössten Sprung nach vorne macht in den Top 20 SRF: Sieben Plätze nach vorne und 40 Prozent mehr Interaktionen zeugen von einem guten Monat im Leutschenbach.

Beachtlich auch die Steigerung der NZZ – die prozentual höchste im Mai: 108,8 Prozent mehr Interaktionen als im April. Der Rang bleibt jedoch der selbe. Auch die Berner Zeitung kann prozentual mit 87,1 Prozent viel Boden gutmachen und landet neu auf Platz 21. Einen Absturz muss der April-Überflieger Planet 105 hinnehmen. Der Radiosender steigerte sich im Vormonat um sagenhafte 8160 Prozent, fällt nun aber wieder 17 Ränge zurück. Der Rückgang hält sich in Grenzen, weil das Autoscooter-Video – das Posting des Monats April – auch im Mai noch 20’588 Interaktionen erzeugte und auf Platz 13 der Top Posts landet.

Radio Energy dominiert Top 5

Deren Liste führt in diesem Monat Energy Zürich an. Das von Energy aufbereitete Video zeigt drei Italiener im Auto, die sich zuerst über des Latino-Hits «Despacito» von Luis Fonsi auslassen, dann am den Refrain trotzdem von Herzen mitsingen. Das Facebook-Posting generierte im Mai über 38’000 Kommentare. Energy Bern und Energy Basel landen mit dem selben Post auf den Plätzen 4 und 5.

Platz 2 sichert sich 20 Minutes mit einem selbstgedrehten Video, in welchem sich ein Pariser Macron-Anhänger mit amüsanten Betonungen zur Präsidentschaftswahl äussert. Bis heute wurde der Ausschnitt auf Facebook über 1,5 Millionen mal aufgerufen. Im Mai erzeugte er gut 47’000 Interaktionen. Ebenfalls für viel Wirbel auf Facebook gesorgt hat Markus Somm mit seinem Artikel «Donald Trump hat Recht». Mit Rang 12 und 22’256 Interaktionen ist es im Mai der mit Abstand bestplatzierte Zeitungsartikel. (hae)

Anmerkung: Manche Beiträge sind bereits älter als der betreffende Monat, erzielen aber dennoch genügend Interaktionen im entsprechenden Zeitraum, um im Ranking gelistet zu werden.

Social Media Charts bequem per E-Mail

Erhalten Sie unsere monatlichen Social Media Charts der Schweiz bequem per E-Mail indem Sie sich in unsere Mailing-Liste eintragen:

Über Storyclash

Storyclash ist ein Social Media Monitoring-Tool für Online-Medien, Agenturen und Marken, welches in Echtzeit die Verbreitung von Inhalten in sozialen Netzwerken anzeigt. Dabei wird erfasst, wie häufig sowohl die eigenen Beiträge – als auch jene von beliebig vielen Mitbewerbern – geteilt, geliked und kommentiert werden. Zusätzlich erkennt Storyclash innerhalb von Minuten virale Beiträge auf der ganzen Welt und ermöglicht dadurch eine schnelle Reaktion auf Trends. So kann ein Maximum an Reichweite und Relevanz in den sozialen Netzwerken erzielt werden.

Related Posts

Follow us: Facebooktwitterlinkedin


Tagged with: